Blog


Dieser RM machte mich sehr traurig!!!

Hallo Rolf Buehlmann (Resident Manager THE PENINSULA BANGKOK)

Ich habe mir erlaubt, etwas über „THE PENINSULA BANGKOK“ auf einer meiner Webseiten zu platzieren.

Es sind Fotos und Promotions vom THE PENINSULA BANGKOK enthalten.

Wo findest Du diese Promotions?????

Please open my webpage: www.hardywerner.com

Suche und Du wirst finden!!!

Tja Rolf,

nun ist es soweit.

Du erinnerst Dich an Alles??????

Ich meine damit, worüber wir sprachen, was ich für gute Absichten hatte, für mein soziales Projekt + THE PENINSULA BANGKOK???!!!

Leider ignoriertest auch Du meine guten Absichten.

Schade Rolf, echt schade.

Dieses Hotel hatte ,,,, für mich den 1. Stellenwert in Bangkok.

Wie Dir bekannt ist, Deine Mitarbeiter überprüften meine Angaben auf Wahrheit, nächtigte ich mit Sabina Werner, um die Jahre 2000 - 2005 / 2 x im THE PENINSULA.

Der Hauptgrund meines neuerlichen Aufenthaltes im THE PENINSULA, Ende Juli 2015 war wie Du weißt, ein ganz anderer.

Ich bat Dich mehrfach um Ausnahmegenehmigungen für meine Photoshots „Deines“ schönen Hotels „THE PENINSULA BANGKOK“. INDOOR – OUTDOOR -- HELIPLATTFORM. Sunrise-, Sunsets-, Daytime-Pics schießen zu dürfen, darum bat ich Dich. Nur darum!!!

Nein, es wurde mir nicht ermöglicht!!!

Ich erinnere mich sehr ungern an Deine Ausführungen.

Du hast es nicht begriffen, begreifen wollen, begreifen können!!!!!!!!!!!!!!!

Sämtliche Versuche, Dich für meine ganz eigenen und kunstvollen Promotions zu begeistern, prallten an Dir ab.

Später sendete ich Dir eine letzte Mail.

Inhalt dieser Mail war folgender: Zitat enthalten

„Ich reichte Dir ein letztes Mal meine Hände, bat Dich, mein soziales Projekt in Thailand zu unterstützen."

Null Antwort kam von Dir zurück.

Wenigstens für diesen guten Zweck mir eine Ausnahmegenehmigung zu erteilen--das hätte dir zu denken geben müssen.

Inwiefern zu unterstützen?

Meine Absicht war es, Erstellung von exorbitanten Erinnerungspostern.

Diese wollte ich dem Peninsula zur Verfügung stellen, zum Verkauf anbieten lassen.

Siehe als Beispiel, mein Poster A1 Größe „THE TOWER“

Was steht auf dem Towerposter ganz unten geschrieben???

Wir eröffneten bei der Bangkok Bank ein Spendenkonto, ein seriöses und sicheres Spendenkonto.

Sämtliche Produkte die ich beabsichtige zu schaffen, werden verkäuflich sein.

Aus jedem verkauften Produkt gehen mindestens 10% des Geldes auf dieses Konto.

Eines meiner Unikate / Gemälde bot ich auf meiner Homepage zum Kauf an.

Der resultierende Erlös aus dem Verkauf dieses Gemäldes geht zu 100% auf dieses Spendenkonto.

Cut ........................ Schnitt ................... es reicht!!!

Fazit:
Du bist RM Mr. R. Buehlmann / Residentmanager in verantwortungsvoller Vertretung von Interessen eines „THE PENINSULA“ / weltweite Hotelkette.

Last but not least:
Danke Rolf, das ich nach meiner Ankunft, Ende Juli 2015 aus Deutschland kommend, im Peninsula relaxen durfte. Als kleines Dankeschön lies ich Dir etwa überreichen. An Deinen peinlichen Mailkommentar erinnere ich mich sehr ungern.

Ich zitiere es hier: .............. „danke, originell“.

Diese letzte Mail an Dich wird auf meiner Homepage eingemauert werden.

Alles Gute für Dich

Hardy

Copyright

Achtung! © Wichtiger Hinweis!

Alle hier abgebildeten Fotos sind urheberrechtlich nach dem UrhG geschützt. Vervielfältigung, Bearbeitung und Verwendung zur privaten oder kommerziellen Nutzung sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Auszug aus dem Gesetz betreffs Urheberrecht an Werken der bildenden Kunst und der Photografie:
§33 Strafvorschrift: (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer entgegen den §§ 22, 23 ein Bildnis verbreitet oder öffentlich zur Schau stellt. Anfragen zur Nutzung richtet also per E-Mail an: hardywerner[at]gmx.net.

© 2016-2017 Hardy Werner — All rights reserved.